Naturfotografie

Insekten

Naturfotografie

Fotogalerie Insekten

Tierisches krabbeln und flattern

Natur inspiriert, entspannt, lässt uns staunen und macht immer wieder Spaß. Insektenfotografie lässt einen die Natur von einer anderen Seiten kennen lernen. Das Thema Insektenfotografie bietet ein sehr umfangreiches Betätigungsfeld. Meine Insektenfotos entstehen hauptsächlich in den natürlichen Lebensräumen - Wiesen, Wälder, Teichen und Feldern.

Bizarr und farbenfroh

Die Raupen und Larven unserer heimischen Insekten werden oft übersehen, oder nur als Schädlinge betrachtet. Es gibt unzählige Arten und sehr viele davon sind von atemberaubender Schönheit - farbenfrohe und teilweise bizarre Geschöpfe. Aus so manch unansehnlicher Raupe wird später ein hübscher Schmetterling. Die Chance einer Raupe beim Spazierengehen im Wald etc. zu begegnen ist bei der richtigen Jahreszeit also relativ hoch. Auf Brombeerbüschen oder an Kräutern am Wegesrand sollten sich immer ein paar Raupen befinden.

Faszination der 8-Beiner

Die meisten heimischen Spinnen werden auf Grund ihrer Größe für ein gutes Spinnen-Foto zu einer fotografischen Herausforderung. Leider haben viele Menschen eine Abneigung gegenüber diesen kleinen Krabbeltierchen. Ich versuche mit meinen Bildern diese Tierchen in ein besseres Licht zu rücken und bei den Betrachtern die Faszination näher zu bringen. Ich selber bin immer wieder überrascht, was die Natur und ihre Tierwelt alles zu bieten hat.

© 2022, Fotografische Momente

Newsletter beziehen

We don't spam tho!

Search